Behandlungskosten

Die Honorierung meiner Leistungen erfolgt entsprechend dem zeitlichen Aufwand
und wird nach der geltenden Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH) abgerechnet.

 

Homöopathische Erstanamnese (einmalig)
Inkl. Auswertung und Einleitung der Behandlung

Erwachsene 180,- €
Kinder bis 6 Jahre 140,- €
Schwere Pathologien 220,- €

 

Praxistermine sowie telefonische Beratungstermine und Rücksprachen werden gleichermaßen
abgerechnet und beinhalten ebenfalls den Auswertungsaufwand und eine mögliche Folgeverordnung.

Stundensatz 60,- €

 

Vereinbarte Termine, auch Telefontermine sind verbindlich und für Sie persönlich reserviert.
Termine, die Sie nicht oder nicht rechtzeitig (mindestes 2 Werktage vorher) absagen, stelle ich in Rechnung.

Versäumnispauschale 30,- €

 

Ein unverbindliches telefonisches Vorgespräch ist kostenfrei.

 

Erstattungen

Gesetzliche Krankenversicherungen übernehmen zunehmend Kosten für eine homöopathische Behandlung.
Informieren Sie sich bitte bei Ihrem Versicherer.

Es besteht außerdem die Möglichkeit einer privaten Zusatzversicherung für Heilpraktikerleistungen bzw. für Naturheilverfahren durch Ärzte und Heilpraktiker inkl. der verordneten Arzneimittel.

Bitte beachten Sie: Private Krankenkassen und private Zusatzversicherungen übernehmen die Kosten je nach abgeschlossenem Tarif in unterschiedlicher Höhe. Im Zweifelsfall kontaktieren Sie bitte vor der Behandlung Ihre Versicherung.

Stand 12/2015